Ute Weber erfolgreich beim Sprint-Duathlon in Niedererbach

18.06.2013

Die für die Triathlon-Abteilung des RSV Osthelden startende Ute Weber nahm auch in diesem Jahr im Rahmen des Sparkassen Fitnesscup beim Erbacher Duathlon teil und erreichte mit dem 2. Gesamtrang im Frauenfeld  auch den  Altersklassensieg in der AK 50.  Bei dem anspruchsvollen Wettkampf  mussten auf der Sprintdistanz zweimal 4,5km mit je einem  knackigen Anstieg und einer bergigen 26km Radrunde absolviert werden. Kaum auf der Radstrecke ließ ein Regenschauer und auffrischender Wind nicht lange auf sich warten, so dass den Fahrern auf der abgeänderten, etwas längeren und noch selektiveren Radstrecke volle Konzentration abverlangt wurde. Ute Weber lieferte einen sehr guten Wettkampf ab, konnte ihre gute Gesamtzeit aus dem Vorjahr sogar noch um 30 Sec. verbessern und beendete den Wettkampf mit der besten Radzeit und der zweitbesten Laufzeit im Frauenfeld, 41 sec. hinter der Gesamtsiegerin. 

Ute Weber bei der Siegerehrung
 

Bildunterschrift: Ute Weber bei der Siegerehrung in Erbach


Weitere Auskunft:

RSV Osthelden
Jens Junghanns
Tel.: 02732 55 48 30
E-Mail: junghanns@rsvosthelden.de