2. Platz von Manuel Hoffmann in Rheinbach

28.06.2013

Bei angenehm warmen Temperaturen und Sonnenschein veranstaltete der RSC Rheinbach sein 30. Rennen Rund in Rheinbach. Vom RSV Osthelden starteten 4 Fahrer in verschiedenen Nach-wuchsklassen. Die Schüler U15 mußten 17 Runden auf dem 1,5 km langen Rundkurs zurücklegen. Joel Fontayne belegte in dieser Klasse den 10. Platz.

Bei der Jugend U17 gingen zwei Fahrer vom Team Berolina des RSV Osthelden an den Start des 30 km langen Rennens. Christopher Fontayne und Felix Weber fuhren während des gesamten Rennens in der ca. 15-köpfigen Spitzengruppe aus der sich kein Fahrer entscheidend absetzen
konnte. Felix Weber beendete das Rennen auf Platz 10 und Christopher Fontayne kam auf den 11. Platz.

Manuel Hoffmann startete im Anschluß daran im Juniorenrennen über 30 Runden mit einer Gesamtdistanz von 45 km. Das Rennen begann sehr schnell. Schon früh mußten einzelne Fahrer das Feld ziehen lassen. Manuel Hoffmann vom RSV Osthelden war immer wieder in der Spitze des Feldes vertreten. Er versuchte sich nach einem Prämiensprint vom Feld zu lösen aber ein Fahrer aus einem 3-köpfigen holländischen Team setzte sofort nach und das Feld schloss wieder auf. Einem anderen Holländer gelang es nach ca. 10 Runden sich abzusetzen aber auch er wurde nach 7 Runden wieder vom schnellen Feld gestellt. Marcel Peschges vom VfR Büttgen, der auch mit Manuel Hoffmann im Rad-Bundesligateam Sportforum Kaarst-Büttgen Bundesligarennen bestreitet, gelang es schließlich 9 Runden vor Rennende sich entscheidend vom Feld zu lösen. Manuel und 2 weitere Bundes- ligateamfahrer kontrollierten nun das Verfolgerfeld aus dem aber auch kein anderer Fahrer mehr einen Angriff startete. In der letzten Runde war es wichtig sich eine gute Ausgangsposition für den Zielsprint zu schaffen - die Zielkurve möglichst an 3. oder 4. Position durchfahren und dann zum Spurt am richtigen Hinterrad antreten. Der RSV Osthelden Fahrer Manuel Hoffmann machte alles richtig und gewann den Sprint des Verfolgerfeldes souverän mit der höchsten Endgeschwindigkeit und einer Radlänge Vorsprung. Damit belegte er den 2. Platz in diesem Rennen.

Zielsprint in Rheinbach

Zielsprint ca. 25 m vor Ziellinie

Siegerehrung in Rheinbach

Siegerehrung: Manuel Hoffmann (RSV Osthelden), Marcel Peschges (VfR Büttgen), Stan Bertram (NED)


Weitere Auskunft:

RSV Osthelden
Jens Junghanns
Tel.: 02732 55 48 30
E-Mail: junghanns@rsvosthelden.de